Anwendung

Unsere Tipps

Muskel- und Gelenkbeschwerden: Heilerde kann bei Rheuma unterstützend angewandt werden. Wenn es draußen ungemütlich wird, fördert ein Heilerdewickel die Durchblutung und entwickelt so eine schmerzlindernde Wirkung.

Mehr Tipps

Anwendung

Entdecken Sie die vielfältigen Anwendungsgebiete von Bullrich Heilerde. Hier finden Sie Informationen dazu und Hinweise zur Zubereitung.

  • Sitzbad
  • Armbad
  • Fußbad
  • Vollbad
  • Sitzbad :
    Art der Anwendung: Heilerdewasser,
    Dosierung: bei Bedarf,
    Dauer der Anwendung: 15–20 Minuten
  • Armbad :
    Art der Anwendung: Heilerdewasser,
    Dosierung: bei Bedarf,
    Dauer der Anwendung: 15–20 Minuten
  • Fußbad :
    Art der Anwendung: Heilerdewasser,
    Dosierung: bei Bedarf,
    Dauer der Anwendung: 15–20 Minuten
  • Vollbad :
    Art der Anwendung: Heilerdewasser,
    Dosierung: 1–3 mal wöchentlich,
    Dauer der Anwendung: nicht länger als 15–20 Minuten in körperwarmen Badewasser baden
  • Beinwickel
  • Beinwickel :
    Art der Anwendung: Wickel,
    Dosierung: 2–3 mal wöchentlich oder nach Bedarf,
    Dauer der Anwendung: ca. 30 Minuten
  • Magen-Darm
  • Sonnenbrand
  • Verbrennungen
  • Ausschläge
  • Insektenstiche
  • Mundbereich
  • Rachenbereich
  • Magen-Darm :
    Art der Anwendung: Packung/Bauchwickel,
    Dosierung: 1 mal täglich oder nach Bedarf,
    Dauer der Anwendung: 20–30 Minuten
  • Sonnenbrand :
    Art der Anwendung: Packung/Wickel,
    Dosierung: 1 mal täglich oder nach Bedarf,
    Dauer der Anwendung: 20–30 Minuten
  • Verbrennungen :
    Art der Anwendung: Packung/Wickel,
    Dosierung: 1 mal täglich oder nach Bedarf,
    Dauer der Anwendung: 20–30 Minuten
  • Ausschläge :
    Art der Anwendung: Packung/Wickel,
    Dosierung: 1 mal täglich oder nach Bedarf,
    Dauer der Anwendung: 20–30 Minuten
  • Insektenstiche :
    Art der Anwendung: Packung/Wickel,
    Dosierung: 1 mal täglich oder nach Bedarf,
    Dauer der Anwendung: 20–30 Minuten
  • Mundbereich :
    Art der Anwendung: Heilerdewasser,
    Dosierung: mehrmals täglich bis zum Abklingen der Beschwerden,
    Dauer der Anwendung: intensiv spülen/gurgeln, danach gründlich ausspülen
  • Rachenbereich :
    Art der Anwendung: Paste,
    Dosierung: mehrmals täglich bis zum Abklingen der Beschwerden,
    Dauer der Anwendung: 10–15 Minuten
  • Gesichtsmaske
  • Peeling
  • Gesichtsmaske :
    Art der Anwendung: Paste,
    Dosierung: 1–3 mal wöchentlich,
    Dauer der Anwendung: 10–20 Minuten
  • Peeling :
    Art der Anwendung: Paste,
    Dosierung: 1 mal wöchentlich,
    Dauer der Anwendung: 10–20 Minuten
  • Haarspülung
  • Haarspülung :
    Art der Anwendung: Heilerdewasser,
    Dosierung: je nach Bedarf 2–3 mal wöchentlich,
    Dauer der Anwendung: 10 Minuten
  • Beinwickel
  • Kreuzwickel
  • Rumpfwickel
  • Beinwickel :
    Art der Anwendung: Packung/Wickel,
    Dosierung: 1 mal täglich oder nach Bedarf,
    Dauer der Anwendung: 20–30 Minuten
  • Kreuzwickel :
    Art der Anwendung: Packung/Wickel,
    Dosierung: 1 mal täglich oder nach Bedarf,
    Dauer der Anwendung: 20–30 Minuten
  • Rumpfwickel :
    Art der Anwendung: Packung/Wickel,
    Dosierung: 1 mal täglich oder nach Bedarf,
    Dauer der Anwendung: 20–30 Minuten
  • Ellenbogenwickel
  • Kniewickel
  • Kreuzwickel
  • Ellenbogenwickel :
    Art der Anwendung: Packung/Wickel,
    Dosierung: 1 mal täglich oder nach Bedarf,
    Dauer der Anwendung: 20–30 Minuten
  • Kniewickel :
    Art der Anwendung: Packung/Wickel,
    Dosierung: 1 mal täglich oder nach Bedarf,
    Dauer der Anwendung: 20–30 Minuten
  • Kreuzwickel :
    Art der Anwendung: Packung/Wickel,
    Dosierung: 1 mal täglich oder nach Bedarf,
    Dauer der Anwendung: 20–30 Minuten

Hier finden Sie alle Anwendungsformen und Zubereitungen
auf einen Blick zusammengefasst.

Genauere Informationen zur Anwendung können Sie in
unserer Gebrauchsanweisung nachlesen.